Burgstraße um 1915: 33,3 KB
  
Um 1915: Inte­res­sante Ansicht der Burg­straße von Süden. Das zweite Haus links fehlt auf den mei­sten Fotos. Es wurde offenbar abge­brochen. Dafür sind auf diesen Karten das darun­ter stehende Haus sowie das Haus Ecke Kessel­straße nicht verputzt, sondern ihr Fach­werk liegt, eher wider­sprüch­licher­weise, offen. Im Hin­ter­grund die Türme der Neu­städter Marien­kirche.



Um 1920: Ab dem wind­schiefen Fach­werk­haus gerade­aus talwärts in die Burg­straße gesehen. Der Schatten verrät: Das Haus steht bereits nicht mehr.
  
Burgstraße um 1920: 27,3 KB