Pauluskirche um 1905: 29,2 KB
  
Um 1905: Die 1883 ge­weihte evan­ge­lisch-luthe­rische Paulus­kirche, hier fälsch­li­cher­weise als Johan­nis­kirche bezeich­net. Letz­tere befin­det sich Nähe Sieg­fried­platz (siehe Link im nord­west­lichen Bereich des Stadt­plan­aus­schnitts). Die Bevöl­ke­rungs­ent­wick­lung im Zuge der Indu­stri­a­li­sie­rung brachte es mit sich, dass vieler­orts neue Gemein­den ent­stan­den.