Turnerstraße zwischen Neuer Synagoge und Falk-/Körnerstraße 1935: 48,0 KB

1935: Die Turner­straße zwischen Neuer Synagoge (linke Seite hinter uns) und Kreuzung mit der Falk- (links) bzw. Körner­straße (rechts). Im Gegen­satz zur Häuser­zeile links ist die rechts fast unver­ändert erhalten. Der große Erker Ecke Körner­straße gehört zum Eck­haus auf der anderen Straßen­seite. Die Häuser dort sind spätestens mit dem Bau des Neuen Rat­hauses ver­schwunden.